News über aktuelle Trainingsveranstaltungen

News / Termine

Zirkeltraining und Fitnessboxkurs im Gesundheitszentrum Amöneburg

Vollkommen unabhängig ob ihr eine Sportart aktiv betreibt oder euch wieder langsam in Form bringen möchtet, in diesem kombiniertem Kurs steht die Freude an der Bewegung und das Interesse an einer zusätzlichen Trainingseinheit in der Gruppe im Vordergrund.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einsteigen kann Jedermann/Frau!!!

Der Einstieg beinhaltet ein gemeinsames Aufwärmprogramm und das Vorbereiten auf die nachfolgenden Trainingsabläufe. Hierbei werden Gleichgewicht und Körperstabilisierung  parallel geschult.

In dem anschließenden  Zirkeltraining stehen Muskelkräftigung, Funktionsgymnastik und Gleichgewichtsübungen im Vordergrund.  Übungselemente aus dem Krafttraining, dem Turnen und der Leichtathletik warten auf euch.

Dieses sportartübergreifende Training in der Gruppe bietet jedem von euch die Möglichkeit individuell an seiner Fitness zu arbeiten. Trainingsmittel wie TRX-Schlingentrainer, Taue, Kettle Bells, Stepper, Medizinbälle, Sandsäcke  etc. werden zur Verfügung gestellt.  Jeder trainiert im Zirkel an seiner Station und kann dort individuell das Tempo und die Anzahl der Wiederholungen bestimmen. Einweisungen an jedem Trainingsgerät bzw. jeder Zirkelstation sind selbstverständlich!

Danach stehen im Fitnessboxen das Erlernen von einfachen Box- und Verteidigungstechniken, Verbesserung der Schlag-, Ausweich- und Bewegungsfähigkeit im Fokus des Kurses.

Fitnessboxen verzichtet auf harten Körperkontakt sondern trainiert eine Vielzahl von Muskelgruppen des Körpers. 

Mit Workouts und Partnerübungen zu mitreißender Musik werden einfache, aber sehr effiziente Box- und Abwehrtechniken, durch unter anderem Schattenboxen und Pratzenarbeit, erlernt und gefestigt.

Hier wird nicht nur die Fitness erhöht und jede Menge Stress „rausgeboxt“ sondern auch die Selbstverteidigungsfähigkeit und der Mut gesteigert!

Termin: Sonntags 11:00 - 12:30
Anmeldung unter info(à)fitnesstrainer-marburg.de oder Mobil: 0163 - 8511 900