Diese Veranstaltung richtet sich an alle Sportbegeisterte, die Freude an der Bewegung und Interesse an neuartigen Trainigsmethoden entwickeln möchten.

Zirkeltraining

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Sportbegeisterte, die Freude an der Bewegung und Interesse an neuartigen Trainingsmethoden entwickeln möchten.

Der Einstieg beinhaltet ein gemeinsames Aufwärmprogramm und das lockere Vorbereiten auf die nachfolgenden Trainingsabläufe.

In der danach folgenden Trainingseinheit werden, unter anderem in der Koordinationsleiter, Schnelligkeit, Reaktion, Lauftechnik und Richtungsänderungen trainiert. Gleichgewicht und Körperbeherrschung werden parallel geschult.

In dem darauffolgenden Zirkeltraining stehen Muskelkräftigung, Funktionsgymnastik und Gleichgewichtsübungen im Vordergrund. Auch ein wesentlicher Bestandteil ist die Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

Ein abschließendes Cool Down rundet die Trainingseinheit ab.

Sämtliche Übungen werden mit Musik untermalt.
Alle können mitmachen. Jeder Teilnehmer/in bestimmt sein/ihr individuelles Tempo.

Dieser Kurs ist geprägt von Gruppendynamik und Power. Es wird Schulter an Schulter gemeinsam trainiert.

Leistungsklassen gibt es nicht. Es zählt Ehrgeiz, Wille und persönliches Durchhaltevermögen.